Basket

Versand und Kosten

Zahlungs- und Lieferbedingungen


Versand:
Die angegebenen Preise verstehen sich pro Flasche inklusive z. Zt. 19% gesetzlicher Mehrwertsteuer. Der Versand handelsüblicher Mengen für Privatpersonen erfolgt in versicherten DHL-Postpaketen. Alle Flaschen sind in postzugelassenen Spezialkartons verpackt. Größere Mengen werden per Spedition (ebenfalls versichert) oder durch uns persönlich zugestellt.

Verpackungseinheiten und Versandkosten:
In unserer Standardverpackung mit 18 Flaschen je Karton liefern wir frei Haus. Weitere Verpackungsgrößen sind 1er, 3er, 6er und 12er Kartons. Für Verpackungseinheiten von 12 - 17 Flaschen berechnen wir einen Versandkostenanteil von 2,00 EUR je Karton. Verpackungsgrößen bis einschl. 11 Flaschen werden mit einem pauschalen Versandkostenanteil von 5,- EUR berechnet. In den Kartons können verschiedene Flaschenweine ohne Mehrkosten gemischt werden.
Wir behalten uns vor, ohne Mehrkosten, andere Verpackungseinheiten oder Zustellungsarten zu wählen. Sich daraus ergebende Kostenersparnisse können dem Kunden in Form eines Rabattes gutgeschrieben werden. Bei Lieferung per Spedition sind die Weine in 12er-LKW-Kartons verpackt. Andere Verpackungen sind hier nur nach Absprache möglich.

Für den Versand von Bag-in-Box-Verpackungen (BiB) gelten gesonderte Versandpreise. Die jeweiligen Kosten sind in unserem Shop direkt bei der Ware angegeben. Eine automatische Versandkostenberechnung durch das Shop-System ist leider nicht möglich. Die genauen Preise erhalten Sie auf Anfrage vor der Bestellung. BiB können auch in Verbindung mit Flaschenweinen bestellt werden.

Lieferfristen:
Bestellungen für den Paketversand, die von Montag - Freitag jeweils vor 16.00 Uhr eingehen, werden in der Regel noch am gleichen Tag bearbeitet, insofern alle bestellten Waren vorrätig sind. Der Versand erfolgt am darauf folgenden Werktag um 9.00 Uhr durch Abholung der Pakete in der ortsansässigen Postfiliale (DHL). Die Auslieferung durch DHL an unsere Kunden erfolgt dann wiederum innerhalb 24 - 48 Stunden innerhalb Deutschlands.

Bei Bestelleingängen an Samstagen und Sonntagen erfolgt die Bearbeitung montags und der Versand dienstags.

Davon abweichende Lieferwünsche, z. B. schnellere Zustellung oder Zustellung an bestimmten Tagen, sind gesondert zu vereinbaren.

Rechtsansprüche aus den Lieferfristen ergeben sich nicht, insofern diese nicht vorab vereinbart wurden.

Versandschäden:
Bitte prüfen Sie nach Möglichkeit vor Annahme der Lieferung den Zustand des Pakets auf mögliche Transportschäden. Sollten Sie sichtbare Transportschäden feststellen, bitten wir Sie diese vom Mitarbeiter des Transportunternehmens bestätigen zu lassen und die Lieferung nur unter Vorbehalt anzunehmen oder sogar die Annahme zu verweigern. Sollten Sie einen Schaden erst nach der Paketannahme feststellen, informieren Sie uns bitte innerhalb 5 Tage nach Erhalt, denn nur in dieser Frist besteht rechtlicher Anspruch auf Schadenersatz.

Rabatt:
Bei Bestellungen ab einem Warenwert von 100,- EUR gewähren wir einen Rabatt von 2%, ab einem Bestellwert von 150,- EUR erhalten unsere Kunden 3% und ab 200,- EUR 5% Rabatt. Auf gewährte Rabatte besteht kein Rechtsanspruch.

Besondere Vereinbarungen:
Für Bestellungen mit gesonderten Absprachen, gelten die dann getroffenen Vereinbarungen außerhalb der allgemeinen Zahlungs- und Lieferbedingungen.

Zahlungsarten:

Die Bezahlung hat bei Neukunden per Vorkasse zu erfolgen.

Stammkunden (ab der 3. Bestellung) können per Rechnung bestellen. Der Rechnungsbetrag ist dann innerhalb 14 Tage ab Rechnungsdatum ohne weiteren Abzug zahlbar. Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum. Erfüllungsort für die Bezahlung ist Bockenheim, beidseitiger Gerichtsstand ist Grünstadt.

Abgabe an Minderjährige:
Die Abgabe von alkoholischen Getränken an Minderjährige (unter 18 Jahre) ist verboten. Wir behalten uns deshalb vor, bei uns persönlich nicht bekannten Bestellern das Lebensalter zu erfragen oder bei der Zustellung die Ware durch den Zusteller nur an volljährige Personen aushändigen zu lassen.

Widerrufsbelehrung
Widerrufsrecht (Geld-zurück-Garantie): Sie können Ihre Vertragserklärung bei Bestellung per Telefon, Fax, E-Mail oder im Shop innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt frühestens mit Erhalt dieser Belehrung. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an:

Weingut & Ferienwohnung
Volker u. Karin Griebel
Ballheimer Weg 11
67278 Bockenheim
Tel.: 06359/40466
Fax: 06359/409108
E-Mail: info@weingut-griebel.de


Widerrufsrecht Gültigkeit:
Bitte beachten Sie, dass das Widerrufsrecht nur für Verbraucher (nicht für Unternehmer) gilt. (§13 BGB: "Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.")

Widerrufsrecht Ausschluss:
Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind ( z. B. Sonderetiketten) , sind vom Widerrufsrecht ausgeschlossen.

Widerrufsfolgen:
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Wertersatzpflicht vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie Ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Um die Kosten für eine Rücksendung für beide Seiten möglichst gering zu halten, sollten Rücksendungen mit uns abgesprochen werden, da für uns Sondertarife mit DHL bestehen. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen Sie innerhalb von 30 Tagen nach Absendung ihrer Widerrufserklärung erfüllen.

Ende der Widerrufsbelehrung

Rechtsgebiet:
Lieferung und Versand erfolgen nur innerhalb Deutschlands. Alle Angaben in diesen Zahlungs- und Lieferbedingungen beziehen sich ausschließlich auf das deutsche Festland. Für Lieferungen außerhalb dieses Gebietes müssen gesonderte Vereinbarungen getroffen werden.

Abholung:
Die Flaschenpreise bei Abholung sind identisch mit den Versandpreisen, Abholer erhalten jedoch einen Rabatt.

Weine, für die eine Abholung vereinbart wurde, sind grundsätzlich in 12er-Kartons verpackt. Auf Wunsch sind auch 6er-Kartons möglich. 15er Holzsteigen können nur in gesonderter Absprache Verwendung finden.

Abgeholte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

Erfüllungsort für Lieferung und Zahlung ist für beide Teile Bockenheim. Gerichtsstand ist Grünstadt.

Sollte der Wein eines Jahrgangs vergriffen sein, liefern wir automatisch den nachfolgenden Jahrgang, wenn dies nicht besonders untersagt wurde.

 

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten